KG Agersten: 3. Zwergefescht

Auch bei unserem 3. Zwergenfest durften 5 Geburtstagskinder die Zwergenmützen anziehen und zur Musik tanzen. Alle anderen Kinder spielten mit Ästen, Steinen, Tannenzapfen eine rhythmische Begleitung dazu. Danach halfen einige Kinder beim Feuer machen mit, andere genossen das freie Spiel auf dem Spielplatz. Heute liessen wir viele Maiskörner in einem Sieb ploppen. Mmmh, so feines Popcorn. Die meisten Kinder brätelten ihre Wurst zum Znüni und mit heissem Punsch dazu waren die kalten Temperaturen vergessen. 

Bildergalerie

1. - 3. Klasse: Schneesportwoche

In unserer Schneesportwoche durften die Schülerinnen und Schüler der ersten bis zur dritten Klasse drei Skitage im Pizol geniessen.

An den anderen zwei Tagen haben wir in der Turnhalle verschiedene winterliche Aktivitäten nachgeahmt. Ebenfalls haben sich die Kinder als Piraten an verschiedenen Posten bewiesen und durften am Schluss auf die Suche nach dem Piratenschatz gehen. Traditionellerweise wurde in dieser Woche auch die Deko für die Fenster in den Schulhausgängen gebastelt.

Bildergalerie

Kindergarten: Schneesportwoche

Die beiden Montlinger Kindergärten genossen die Schneesportwoche in vollen Zügen. Leider ohne Schnee, aber trotzdem mit einem coolen Programm.

Am Montag starteten wir mit Spiel und Spass in und um den Kindergarten. Am Nachmittag stand mit dem Theater "Der Handschuh im Schnee" von Yvonne Schneider bereits ein Höhepunkt auf dem Programm. Dienstags und Mittwochs wurde in der Halbgruppe gekocht. Die Kinder halfen fleissig mit beim Gemüse rüsten, Fleisch schneiden, Dip Sauce anrühren,...  und danach konnten wir die feinen Pizzen aus dem Raclette-Ofen geniessen. Mit viel Schwung und Pepp ging es am Donnerstag weiter. Jasmin Loher motivierte mit ihrer fetzigen Zumba-Lektion alle Kinder zum Bewegen, Tanzen, Hüpfen,... Und Bettina Sonderegger verzauberte uns in der Rhythmik in den Winter. Zur Winter-Musik aus "Die vier Jahreszeiten" von Antonio Vivaldi stellten wir tänzerisch einzelne Schneeflocken, Schneegestöber und Schneestürme dar. Nachmittags wagten sich die Schmetterlinge auf's Glatteis. Beim Schlittschuhlaufen in der Eishalle in Widnau hatten alle zusammen grossen Spass. Mit Spiel und Spass in und um den Kindergarten schlossen wir diese spezielle Woche ab. Es war wie jedes Jahr ein tolles Erlebnis.

Bildergalerie

3. Klasse: Weihnachtsessen

Es hat Spass gemacht zum Kochen. Wir haben uns viel Mühe gemacht. Das Essen war sehr fein. Am besten fand ich alles. Das Getränk war sehr gut.

D.C.

 

Am Dienstag, 20.Dezember 2022 haben wir gekocht. Es gab Salat und Kürbissuppe als ersten Gang, danach Spaghetti mit Tomatensauce und Käse und zum Dessert Apfelcrumble mit Vanilleglacé. Zum Trinken hatten wir Zitronen- und Waldbeerensirup. Das Viergängemenü war super. Ich freue mich auf das nächste Essen.

E.L.

 

Am Dienstag, 20. Dezember 2022 haben wir in der Schule gekocht und gegessen. Es hat grossen Spass gemacht und es gab 5 Gänge. Es was sehr lecker und wir waren ziehmlich laut. Trotzdem hatten wir es lustig. Danach durften wir nach draussen und hatten grossen Spass.

N.T. und H.B.

 

Wir haben in der Schule gegessen. Als Vorspeise hat es Salat und Kürbissuppe gegeben. Als Hauptspeise hat es Spaghetti mit Tomatensauce und Käse gegeben. Als Dessert haben wir Apfelcrumble mit Vanilleglacé gegessen.

E.B.

 

Wir haben am 20.12.22 in der Schule gekocht und gegessen. Es hat Spass gemacht, dass es viele Gänge gegeben hat. Die Tomatenspaghetti sind sehr lecker gewesen. Es war ziemlich laut und wir haben es lustig gehabt. Wir durften vor dem Dessert draussen spielen.

M.L.

Bildergalerie

3. + 4. Klasse: SIngen im Altersheim

Eine Woche nach dem Weihnachtskonzert auf dem Schulplatz machten sich die 3. und 4. Klasse auf nach Oberriet. Zu Gast im «Feldhof» präsentierten die Schüler*innen den Bewohnern, deren Angehörigen und den Mitarbeitenden ihr einstudiertes Programm. Die wunderschönen Weihnachtslieder luden zum Mitsingen ein und sorgten für glänzende Augen. Im Anschluss an unsere Darbietung gab die 3./4.  Klasse aus Oberriet ihre Weihnachtslieder zum Besten. So kamen auch wir in den Genuss, den wunderschönen Weihnachtsklängen zu lauschen und dabei leckere Guetzli zu probieren. 

Bildergalerie

3. + 4. Klasse: Weihnachtskonzert

Am Donnerstagabend luden die 3. und 4. Klasse zu einem Weihnachtskonzert auf dem Schulplatz ein. Zahlreiche Eltern, Geschwister, Verwandte und Bekannte erschienen, um den Schüler*innen beim Singen zuzuhören. Gesungen wurden Weihnachtslieder in vier verschieden Sprachen, unter anderem auch Ukrainisch, Französisch und Englisch. Umrandet wurde das Konzert durch Gedichte, ein Theater, ein Mundharmonikaständchen und einen Lichtertanz. Bei leckerem Punsch, Kuchen und Guetzli liess man gemeinsam den Abend ausklingen. 

Bildergalerie

KG Agersten: 2. Zwergefescht

Auch beim 2. Zwergenfescht standen wieder 5 Geburtstagskinder im Mittelpunkt. Bei Tanz und Musik wurden sie nochmals so richtig gefeiert. Danach wurde so schnell wie möglich ein Feuer entfacht, damit sich alle aufwärmen konnten. Das Wetter war zwar trocken, aber bitterkalt. Die Kinder genossen trotz Kälte das Spielen auf dem Spielplatz. Klettern, rutschen, hüpfen, rennen, ... damit man nicht friert. Endlich war die Glut parat und die Kinder konnten ihre Wurst bräteln. Zum Schluss konnte man auch noch Marshmellow und Ameisenbrot am Holzspiess rösten, mmmh sehr lecker.

Bildergalerie

KG Studen und Agersten: Besuch beim Samichlaus und Schmutzli

Am Montag, 5. Dezember 2002, trafen sich alle Montlinger Kindergartenkinder beim Appenzeller-Bahnhof in Altstätten. Mit einem Ersatzbus fuhren wir bis zur Haltestelle Schachen in Gais. Judihui, es schneielet…

Die Kinder genossen auf dem Weg zum Samichlaushäuschen die weisse Pracht und immer wieder flogen Schneebälle durch die Luft. Der Samichlaus und der Schmutzli standen bereits neben ihrem Häuschen und winkten uns zu. In der warmen Stube öffnete der Samichlaus das grosse Buch und erzählte uns, was sie über das ganze Jahr aufgeschrieben haben. Natürlich viel Gutes, aber auch einige Punkte, welche wir verbessern könnten. Nach dem Znüni war es leider schon wieder Zeit zum Adieu sagen. Glücklich und zufrieden marschierten wir zurück zur Haltestelle und stibitzen noch etwas Süsses aus dem Chlaussack. 

Bildergalerie

1./2. Klasse: Der Igel und ich

Ein stacheliges und spannendes Tier begleitete uns durch die ersten Wochen im neuen Schuljahr. Wir haben viel über die Igel und die Kinder in unserer Klasse erfahren: Was fressen die Igel gerne? Welche Lieblingsspeisen haben wir? Was können die Igel besonders gut? Wo haben wir Superkräfte?
Besonders eindrücklich war, als uns ein Igel im Schulzimmer besuchen kam. Die Kinder durften die Stacheln berühren und ihn sogar ein wenig halten. Der Ausflug in den Walter Zoo hat unser Thema mit der Besichtigung der Igelstation und dem Besuch des Theaters «Die Abenteuer des Igel Pix» wunderbar abgerundet.

Bildergalerie

KG Agersten: 1. Zwergefescht

Eine Zwergenfamilie ist komplett und deshalb feierten wir unser 1. Zwergenfest. Unsere Geburtstagskinder tanzten im Kreis und alle anderen machten Musik mit Naturmaterial dazu. Danach halfen einige Kinder beim Feuer machen mit, damit wir zum Znüni eine Wurst und natürlich auch Marshmallow bräteln konnten. Bei herbstlichem Wetter genossen wir den Morgen draussen auf dem Spielplatz. Und zum Schluss hiess es noch: Heissi Marroni - Marroni ganz heiss!

Bildergalerie

3. Klasse: Sommeressen

Die 3. Klasse betreut unseren Schulgarten seit dem neuen Schuljahr. Mit viel Eifer und Elan sind die Schülerinnen und Schüler an der Arbeit. Bereits in der 3. Schulwoche haben wir in der Schule ein feines Menü gekocht: Salat, Kartoffeln mit Käse, Butter, Vanillecrème und Sirup. Allen hat es sehr gut geschmeckt. Wir freuen uns schon auf unser nächstes Mittagessen.

 

Bildergalerie

3. Klasse: Exkursion Botanischer Garten

Passend zu unserem NMG-Thema "Garten" sind wir am Freitag, 23. September mit Bus und Zug nach St.Gallen gereist. Im Botanischen Garten haben wir eine interessante Führung machen können. Zusammen haben wir es lustig gehabt und haben die Exkursion sehr genossen.

Bildergalerie

4. Klasse: Schulreise Klangweg

Am 25.8.22 starteten wir unsere verschobene Schulreise ins Toggenburg. Die Sonne lachte uns schon am Morgen entgegen und so erreichten wir mit Bahn, Bus und Gondel den Klangweg. Laute, leise, aussergewöhnliche, originelle, langweilige, lustige und schöne Klangstationen durften wir erleben und ausprobieren. Für Unterhaltung sorgten unterwegs auch die vielen Kühe und einige Schweine. Am Nachmittag fuhren wir zufrieden und müde nach Hause.

Bildergalerie