News - SE Montlingen

Klicke hier, und du weisst, wie es bei uns läuft!

Die erste Schulwoche ist fast um und es läuft recht gut! Die Kinder sind müde, aber motiviert. Wir üben die Verhaltensregeln ein und waschen uns die Hände bei jedem Zimmerwechsel - wir wundern uns auch nicht, wenn wir schon davon träumen - das nennt man "verinnerlicht"! Wir erzählen einander Corona-Geschichten, manchmal klingt es nach einem Abenteuerroman, manchmal wie ein spannender Krimi! Es ist befreiend, darüber zu reden und der Kopf wird wieder frei für Neues! Im besten Fall für neuen Lernstoff, aber das zu denken ist typisch Lehrer ;-)

Die aktuelle Situation fordert uns alle.
Läuft's nicht rund?
Verschiedene Hotlines sind eingerichtet und können euch zuhören und beraten.

Wenn die Grossen im Skilager sind, läuft auch bei den "Jüngeren" nichts nach Stundenplan. Das Sonderprogramm der Unterstufe wird hier vorgestellt.

Von knappen Schneeverhältnissen liessen sich unsere Mittelstufenklassen nicht bremsen! Hier geht's zum Lagerbericht in Reim- und Fotoform.

Die 2. und die 4. Klasse verbrachten gemeinsam einen wunderschönen und sonnigen Morgen auf der Eisbahn. Weitere Eindrücke sind hier zu finden.

Am 10. Dezember war es soweit: Unser Adventsfenster wurde eröffnet! Mit viel Musik, einem tollen Theater und dem einen oder anderen Chrömli haben wir dieses Ereignis beleuchtet.

Beschwingt vom Lichtertanz der 1. Klasse machten wir uns anschliessend auf den Weg durchs ganze Dorf. Ein grosses Dankeschön an alle, die uns dabei zugeschaut haben!

Der Sporttag war natürlich erst ein paar Tage danach mit der Rangverkündigung abgeschlossen. Hier geht's zu den Podestplätzen! :)

Nicht nur die warmen Temperaturen brachten uns zum Schwitzen. Ebenso "hitzig" ging es zu & her bei den Wettkämpfen rund um die Berglihalle.