Schulhaus Burgwies, Oberriet - Grüezi

Im Burgwies, der grössten der vier EKMO-Schuleinheiten, leben wir nach dem Motto "mitanand". Das schlägt sich nicht nur im Motto des Schuljahres nieder, sondern wird mit vielen Akzenten im und ums Schulhaus herum gelebt. Gut 250 Kinder bringen Farbe und Leben in die drei Schulhäuser und Kindergärten. Über 40 Angestellte sind für alle Kinder da und gestalten mit ihnen zusammen den Kindergarten- und Schulalltag.

"Mitanand" wollen wir für alle das Beste. Jede und jeder soll sich weiterentwickeln können und dabei möglichst viel Freude haben. So gestalten  die Schülerinnen und Schüler über ihren Burgwiesrat schon viele Jahre unser schulisches Leben mit, setzen sich für eine gewaltfreie Kultur auf unserem Schulareal ein und nutzen ihr Mitspracherecht, um für eine angenehme Atmosphäre zu sorgen.

News SE Oberriet

Medienmitteilung aus dem Bildungsrat St. Gallen vom 29. Dezember 2021

Nach den Weihnachtsferien am 3. Januar 2022 gilt die Maskenpflicht neu auch für Primarschüler*innen ab der vierten Primarklasse - dies hat der Bildungsrat auf Empfehlung des Kantonsarztamtes beschlossen. Damit wird der raschen Ausbreitung der Omikron-Variante des Coronavirus Rechnung getragen.

Die Ausdehnung der Maskenpflicht auf die Mittelstufe der Volksschule soll mit dem Überhandnehmen der hoch ansteckenden Omikron-Variante verhindern, dass Klassen oder Schulen wegen gehäufter Fälle von Isolation und Quarantäne den Präsenzunterricht unterbrechen müssen. Die Massnahme gilt vorderhand unbefristet. Die Lage wird ab nächster Woche laufend weiter beobachtet und beurteilt.

Die Lehrpersonen werden regelmässige und ausgiebige Maskenpausen für die Schüler*innen in den Unterricht einbauen.

An zwei Vormittagen wagte sich die Unterstufe aufs Eis! Für viele war es das erste Mal Schlittschuhlaufen und so wurden zu Beginn noch unsichere Schritte unternommen. Dank helfenden "Eisrobben" wurden schnell Fortschritte gemacht und das Eislaufen ging immer besser. Die Kinder hatten Spass beim Eisfangis und Eishockey. Müde aber zufrieden ging es mit dem Car retour nach Oberriet.

Fotos vom Eislaufen der Unterstufe finden Sie in der Galerie. Viel Spass beim Durchklicken der Fotos!

Es ist mucksmäuschenstill im Kindergarten und nur ein schwaches Scheinwerferlicht erhellt den kleinen Winterwald in der Mitte des Raums. Man kann den Schnee und den kalten Wind schon beinahe spüren und dann plötzlich erwacht die Szene zum Leben. Denn Fifi, der kleine Hund, macht sich lautstark bemerkbar. Er muss dringend vor die Tür – egal bei welchem Wetter! Auf diesem Spaziergang verliert Fifis Besitzerin ihren Handschuh. Was für ein Pech für Fifis Frauchen und welch Glück für die kleine Maus! Denn sie findet in genau diesem Handschuh ein neues Zuhause und erhält unerwarteterweise schon bald einige WG-Freunde…

Wie haben die Kinder mit der kleinen Maus mitgefiebert und mitgelacht - wir durften einen zauberhaften Theatermorgen mit dem Figurentheater Funkeldunkel verbringen!

…und wann immer wir von nun an einen verlorenen Handschuh sehen, werden wir zuerst kontrollieren, ob nicht vielleicht eine kleine Maus, ein Rabe, eine Schnecke oder sogar ein Bär darin wohnen… 😉

Einige Fotos vom Figurentheater Funkeldunkel finden Sie in der Galerie.

Agenda SE Oberriet

PSEKMO

Schulbürgerversammlung

Die Schulbürgerversammlung der Primarschulgemeinde findet am 21. März 2022 in der MZH Oberriet statt.